Loft

Auf dem ehemaligen Industrieareal der Textilfabrik «Kunz» in Windisch ent-standen 50 Lofts im Edelrohbau, die von der Firma HIAG Immobilien AG verkauft werden. Zwei Loftwohnungen wurden von Sabine Hartl Architektur + Raumdesign umgebaut.


Die Räumlichkeiten wurden auf die ursprünglichen Strukturen zurückgebaut wodurch sich grosszügige Grundrisse und vier Meter hohe Räume ergaben. Die Schwerpunkte lagen dabei auf der industriellen Struktur des Gebäudes mit der herkömmlichen Holzbalkendecke und den charakteristischen Stütz-enelementen.


Ein besonderer Blickfang bildet die Treppenanlage, welche mit vertikalen, schwarz lasierten Holzlamellen eingefasst wurde. Die Lamellen sollen auf die Geschichte der Textilweberei hinweisen und die Metapher der gespannten Fäden in den Webrahmen aufnehmen.

Was

Ausbau ehemalige

Fabrikräume

Wo

Windisch AG

Fläche

200 m2