Einfamilienhaus

Die Architektur stammt aus den 50-er Jahren mit Innenausbauten im Landhausstil. Einige Bauelemente wie das Cheminée, der Kachelofen und das Treppengeländer wurden als solche belassen und in die Renovation miteinbezogen.

Die Küche wurde komplett verändert, der Grundriss vergrössert und optimiert. Die Kücheninsel ist jetzt der zentrale Lebensbereich der Familie. Das grosse, raumhohe Hebeschiebetürfenster mit Blick in den Garten kann automatisch geöffnet werden. Die Küche wird dadurch beinahe zur Outdoorküche und erschliesst den angrenzenden Sitzplatz mit Holzdeck.

Das Haus erhielt breite Landhausdielen, Wände mit abgestimmter Farbgestaltung, integrierte Einbauschränke sowie neue Möbel.

Der Esstisch mit modernen Hängeleuchten lädt zum Verweilen mit Gästen ein.

Was

Gesamtsanierung

Wo

Mellingen AG

Fläche

200 m2